Testen


Produkte anzeigen

MT Cat Fines Check


Cat Fines Bestimmungstest für Al- und Si-basierte Cat Fines

Testkoffer “MT CAT FINES CHECK” inkl. Reagenzien und Zubehörteile

Catalyst Fines findet man im Schweröl und diese Partikel können die Funktionsfähigkeit von Schiffsmotorenteilen stark beeinträchtigen. Das Testgerät MT CAT FINES CHECK hilft die Qualität des Schweröls zu bewerten, d.h. direkt vor Ort kann bestimmt werden, ob die abrasiv wirkenden Partikel im Schweröl vorhanden sind oder nicht. Diese einfache und schnelle Testmethode ermöglicht das regelmäßige Testen von Schwerölproben vor und nach einem Separator sowie vor dem Einsatz des Öls für den Motorbetrieb.

Merkmale

  • Messzeit: bis zu 15 Min.
  • Bis zu 8 gleichzeitige Messungen möglich
  • Visuell quantifizierbar

Vorteile

  • Einfache und schnelle Testmethode
  • Anwendbar für alle Schweröltypen
  • Demonstrative Testergebinsse
  • Handlich im Umgang
  • Kostengünstiges Testverfahren

Die Schwerölproben werden mit Hilfe der relevanten Reagenzien vorbereitet, dann in den Plastik-Mikrozentrifugenröhrchen eingefüllt und die Röhrchen werden parallel in die Zentrifuge angeordnet. Bei einer ungeraden Anzahl von Mikrozentrifugenröhrchen muss ein gefülltes Plastikröhrchen zum Ausgleich der Zentrifuge verwendet werden. Nachdem die Schwerölproben herausgenommen werden, kann die Konzentration von Cat Fines im Schweröl vor und nach einem Separator direkt beurteilet werden. Mithilfe der Vergleichstabelle (ein Bestandteil eines jeden Prüfkoffers MT CAT FINES CHECK) ist es möglich, die Cat Fines visuell zu quantifizieren. Damit kann die Qualität des gelieferten Schweröls und die Funktionsfähigkeit der Separatoren regelmäßig überprüft werden.

Visuelle Quantifizierung mittels Vergleichstabelle MT CAT FINES CHECK

 


Video Manual



Downloadbereich


PDF-Download
Katalog

Informationsanforderung


info@martechnic.com